Browse Source

Aktualisierung der READMEs

feature/programmer
pascal 11 years ago
parent
commit
3666fd3f54
3 changed files with 5 additions and 102 deletions
  1. +5
    -1
      Compose/README.txt
  2. +0
    -4
      Compose/contrib/README.txt
  3. +0
    -97
      Compose/contrib/compose.sh

+ 5
- 1
Compose/README.txt View File

@@ -13,7 +13,11 @@ src/*.module

Makefile
Erstellt aus den Modulen eine oder mehrere lauffähige
XCompose-Dateien. Details mit `make help'
XCompose-Dateien.

compose_gui.sh
Graphisches Frontend (je nach System kdialog oder zenity) für
`make config && make install`

XCompose*
Lauffähige Compose-Datei (werden mittels Makefile erzeugt). Sie ist


+ 0
- 4
Compose/contrib/README.txt View File

@@ -2,10 +2,6 @@

Weitere Skripten und Informationen. Zum Teil nicht mehr gepflegt.

- compose.sh
Shellskript zum Zusammenfügen von Compose-Dateien. Wird durch
Makefile obsolet.

- en_US.UTF-8
- en_US.neo
Weitere Compose-Dateien (veraltet?)


+ 0
- 97
Compose/contrib/compose.sh View File

@@ -1,97 +0,0 @@
#!/bin/sh

pfad=..
g=1 # mit graphischer Menüauswahl (g=1 mit GUI, g=0 ohne GUI )

# Anzahl der Compose-Module
anzahl=6

m[2]=mathephysik # Modul
b[2]="mathematische und physikalische Zeichen (≥ ∉ ℏ ℃)" # Beschreibung
d[2]=Compose_math_and_physics.neo # Datei
a[2]=off # Standard-Auswahl

m[3]=griechisch
b[3]="griechische Buchstaben (A ἀ)"
d[3]=Compose_greek.neo
a[3]=off

m[4]=sprachen
b[4]="Lautschrift und weitere Sprachen ([neːo] Ɱ ʃ ɐ)"
d[4]=Compose_sprachen.neo
a[4]=off

m[5]=roemisch
b[5]="römische Zahlen >12 (große Datei!) (1868→ⅿⅾⅽⅽⅽⅼⅹⅴⅰⅰⅰ)"
d[5]=Compose_many_roman_numericals.neo
a[5]=off

m[6]=klingonisch
b[6]="klingonische Zahlen (große Datei!) (1984→wa'SaD Hutvatlh chorghmaH loS)"
d[6]=Compose_many_klingon_numericals.neo
a[6]=off


m[0]=standard
d[0]=Compose.neo
auswahl=${m[0]}

m[1]=optional
d[1]=Compose_opt.neo
#auswahl=${m[0]}\ ${m[1]} # Bei Verwendung einer eigenen (optionalen) Compose das Kommentarzeichen (#) entfernen


while [ ! "$module" ]
do
case ${1-" "} in
" ")
module=ausgewählt
;;
--help)
echo Aufruf: compose.sh [-g] [COMPOSEMODULE]
echo Mit »compose.sh« können die Compose-Module von Neo zusammengesetzt werden.
echo Folgende Module sind verfügbar:
for i in $(seq 2 $anzahl)
do
echo -e " ${m[$i]}\t\t${b[$i]}"
done
echo -e \\n\\r" -g Startet nicht das Menü, um dort die Auswahl zu treffen.\\n"
exit;;
-g) shift
g=0
;;
${m[1]}) shift
a[1]=on
auswahl=`echo $auswahl ${m[1]}`
;;
${m[2]}) shift
a[2]=on
auswahl=`echo $auswahl ${m[2]}`
;;
${m[3]}) shift
a[3]=on
auswahl=`echo $auswahl ${m[3]}`
;;
${m[4]}) shift
a[4]=on
auswahl=`echo $auswahl ${m[4]}`
;;
*) echo $1 ist kein bekanntes Compose-Modul von Neo
exit;;
esac
done

if [ $g = 1 ]
then
menu=`kdialog --title Compose-Module --checklist " Wählen Sie die optionalen Compose-Module von Neo aus, die Sie verwenden möchten. " ${m[2]} "${b[2]}" ${a[2]} ${m[3]} "${b[3]}" ${a[3]} ${m[4]} "${b[4]}" ${a[4]} ${m[5]} "${b[5]}" ${a[5]}`
auswahl=$auswahl\ $menu
fi

echo -e "# with additional definitions by Neo keyboard\n" > XCompose
cat /usr/share/X11/locale/en_US.UTF-8/Compose >> XCompose
for i in $(seq 0 $anzahl)
do
echo $auswahl | grep ${m[$i]} > /dev/null && cat $pfad/${d[$i]} >> XCompose
done

echo -e "\n# End of Definitions by Neo keyboard layout" >> XCompose

Loading…
Cancel
Save