RSS-Feed geht nicht mehr #212

Closed
opened 13 years ago by martin_r · 2 comments

Seit dem Ausfall der Webseite geht der RSS-Feed der timeline nicht mehr.

Fehler: Genshi UnicodeEncodeError error while rendering template (unknown template location)

Seit dem Ausfall der Webseite geht der RSS-Feed der timeline nicht mehr. Fehler: Genshi UnicodeEncodeError error while rendering template (unknown template location)
martin_r added the
Bug
Website
labels 13 years ago
ben was assigned by martin_r 13 years ago
martin_r closed this issue 12 years ago
martin_r added the
worksforme
label 12 years ago

Was macht einer falsch, bei dem es immer noch nicht geht (wenn er am Ende der Zeitleistenseite auf das RSS-Symbol klickt)? Wie lautet der korrekte Verweis zur RSS-Datei?

Was macht einer falsch, bei dem es immer noch nicht geht (wenn er am Ende der Zeitleistenseite auf das RSS-Symbol klickt)? Wie lautet der korrekte Verweis zur RSS-Datei?

dieser Fehler besteht schon ewig und ich denke, das liegt am trac. Es kommt nicht damit klar, wenn man längere Unicode-Zeichen aus Name verwendet.
Es geht also aktuell gerade wieder nicht, weil diese Änderung:
http://wiki.neo-layout.org/ticket/223#comment:2
von Mœsi gemacht wurde…

Irgendwann wird das wieder aus der Timeline rausfallen und dann geht sie wieder. Ausprobieren kannst du das jetzt auch schon, in dem du auf den RSS-Feed klickst und dann in der Adresszeile das max=50 gegen max=10 austauschst (bzw. eine Zahl, die gerade noch so viele items enthält, dass keine drin sind, mit denen trac nicht klar kommt).

Mit irgendeinem trac-update wird dieser Fehler dann sicher (hoffentlich?) behoben werden. Ich hab allerdings noch nicht nachgeschaut, ob es ein Ticket bei denen dazu gibt…

dieser Fehler besteht schon ewig und ich denke, das liegt am trac. Es kommt nicht damit klar, wenn man längere Unicode-Zeichen aus Name verwendet. Es geht also aktuell gerade wieder nicht, weil diese Änderung: http://wiki.neo-layout.org/ticket/223#comment:2 von Mœsi gemacht wurde… Irgendwann wird das wieder aus der Timeline rausfallen und dann geht sie wieder. Ausprobieren kannst du das jetzt auch schon, in dem du auf den RSS-Feed klickst und dann in der Adresszeile das max=50 gegen max=10 austauschst (bzw. eine Zahl, die gerade noch so viele items enthält, dass keine drin sind, mit denen trac nicht klar kommt). Mit irgendeinem trac-update wird dieser Fehler dann sicher (hoffentlich?) behoben werden. Ich hab allerdings noch nicht nachgeschaut, ob es ein Ticket bei denen dazu gibt…
Sign in to join this conversation.
Loading…
There is no content yet.