Neo Layout im Anmeldebildschirm mit filevault #619

Open
opened 3 months ago by neoonmacnewbie · 3 comments

Hi Leute,
Ich nutze seit Jahren Neo, bin jetzt gerade auf Apple umgestiegen und habe ein Problem. Ich kann das Layout nach Anleitung hinzufügen und alles funktioniert prima, dank Karabiner auch alle Sonderzeichen und Ebenen. Auch im Sperrbildschirm funktioniert alles, da die Neodateien nicht in meinem Benutzerordner liegen, sondern im globalen /library/keyboard layouts Verzeichnis.

Sobald ich auf meinem MacBook aber filevault aktiviere, fehlt das Neolayout im Anmeldebildschirm (nicht Sperrbildschirm). Es ist nicht nur nicht aktiviert, sondern lässt sich oben in der Statusleiste auch nicht unter den vorinstallierten Layouts manuell auswählen.
Nach langem Suchen, habe ich auf einer anderen Seite das hier gefunden:
"Das Komische ist, dass ohne aktiviertem FileVault das Tastaturlayout auf dem Loginscreen von der Partition OSX richtig ist, aber mit aktivierem FileVault das Tastaturlayout auf dem Anmeldebildschirm von der Recovery HD nicht richtig ist. (Bekanntlich, wird bei aktiviertem FileVault der Loginscreen von der Recovery HD angezeigt, damit dann die Systempartition entschlüsselt werden kann.)"
https://www.loggn.de/osx-filevault-2-falsches-kennwort-tastaturlayout-auf-dem-anmeldefenster/

Daher meine Fragen:
Hat jemand anderes dasselbe Problem? Wie kann ich das Layout auf die Recovery HD bringen? (ich befürchte gar nicht?) Gibt es da irgendeinen Workaround? Oder kann ich Neo auf dem Mac nur verwenden, wenn ich meine Festplatte ungesichtert lasse?
Auf meinem Mac Mini hab ich da nicht so das Problem mit, aber bei einem Laptop wäre es schon blöd...

Vielen Dank schonmal im Vorraus, ich hoffe jemand kann mir helfen.

Hi Leute, Ich nutze seit Jahren Neo, bin jetzt gerade auf Apple umgestiegen und habe ein Problem. Ich kann das Layout nach Anleitung hinzufügen und alles funktioniert prima, dank Karabiner auch alle Sonderzeichen und Ebenen. Auch im Sperrbildschirm funktioniert alles, da die Neodateien nicht in meinem Benutzerordner liegen, sondern im globalen /library/keyboard layouts Verzeichnis. Sobald ich auf meinem MacBook aber filevault aktiviere, fehlt das Neolayout im Anmeldebildschirm (nicht Sperrbildschirm). Es ist nicht nur nicht aktiviert, sondern lässt sich oben in der Statusleiste auch nicht unter den vorinstallierten Layouts manuell auswählen. Nach langem Suchen, habe ich auf einer anderen Seite das hier gefunden: "Das Komische ist, dass ohne aktiviertem FileVault das Tastaturlayout auf dem Loginscreen von der Partition OSX richtig ist, aber mit aktivierem FileVault das Tastaturlayout auf dem Anmeldebildschirm von der Recovery HD nicht richtig ist. (Bekanntlich, wird bei aktiviertem FileVault der Loginscreen von der Recovery HD angezeigt, damit dann die Systempartition entschlüsselt werden kann.)" https://www.loggn.de/osx-filevault-2-falsches-kennwort-tastaturlayout-auf-dem-anmeldefenster/ Daher meine Fragen: Hat jemand anderes dasselbe Problem? Wie kann ich das Layout auf die Recovery HD bringen? (ich befürchte gar nicht?) Gibt es da irgendeinen Workaround? Oder kann ich Neo auf dem Mac nur verwenden, wenn ich meine Festplatte ungesichtert lasse? Auf meinem Mac Mini hab ich da nicht so das Problem mit, aber bei einem Laptop wäre es schon blöd... Vielen Dank schonmal im Vorraus, ich hoffe jemand kann mir helfen.
Collaborator

Dir gehts nur um den Anmeldebildschirm, oder? Ich kann dir leider nur sagen, dass ich das selbe Problem habe und noch von keiner Lösung gehört habe.

Ich hab mich damit abgefunden, dass ich mein Passwort dort mit QWERTZ eintippen muss (und das auch unpraktischerweise auf der eingebauten Tastatur des MacBooks tun muss).

Hab aber auch noch nicht viel investigiert, mein Passwort lässt sich auch mit QWERTZ gut tippen.

Dir gehts nur um den Anmeldebildschirm, oder? Ich kann dir leider nur sagen, dass ich das selbe Problem habe und noch von keiner Lösung gehört habe. Ich hab mich damit abgefunden, dass ich mein Passwort dort mit QWERTZ eintippen muss (und das auch unpraktischerweise auf der eingebauten Tastatur des MacBooks tun muss). Hab aber auch noch nicht viel investigiert, mein Passwort lässt sich auch mit QWERTZ gut tippen.

Ja, genau. Nur im Anmeldebildschirm. Im Sperrbildschirm und sonst überall funktioniert es einwandfrei. Da ich auch Tastaturaufkleber verwende ist das mehr als ärgerlich...

Ja, genau. Nur im Anmeldebildschirm. Im Sperrbildschirm und sonst überall funktioniert es einwandfrei. Da ich auch Tastaturaufkleber verwende ist das mehr als ärgerlich...
Collaborator

Genau darum bin ich kein Freund von Aufklebern :D
QWERTZ kann ich nämlich nicht blind.

Genau darum bin ich kein Freund von Aufklebern :D QWERTZ kann ich nämlich nicht blind.
Sign in to join this conversation.
Loading…
There is no content yet.